Schulordnung  


Ich bin zusammen mit vielen anderen Kindern ein Schulkind der Grundschule Rethen. Gemeinsam sind wir für das Zusammenleben in unserer Schule verantwortlich.

Wir verhalten uns freundschaftlich und rücksichtsvoll.
Mit eigenen und fremden Dingen gehen wir sorgfältig um.
Ab 7:45 Uhr dürfen wir uns ruhig in unserem Klassenraum beschäftigen. Der Unterricht beginnt um 8:10 Uhr.
Wir erscheinen pünktlich zum Unterricht.
Im Schulhaus verhalten wir uns ruhig.
In den großen Pausen spielen wir auf dem Schulhof oder lesen in der Bücherei.
Wir verlassen das Schulgelände nur mit Erlaubnis einer Lehrkraft.

Ich kenne die Schulordnung jetzt genau und verspreche, dass ich die Schulordnung immer einhalten werde.


Pausenregelung


Bei trockenem Wetter öffnen Kinder aus der 4. Klasse den Spieleschrank. Die Ausweise sind das Pfand für das entliehene Spielzeug. Wir bringen es am Ende der Pause zurück.
Nur auf dem großen Hof dürfen wir Ball spielen und rennen.
Der kleine Hof ist für ruhige Spiele. Hier dürfen wir klettern und buddeln, aber nicht Ball spielen.


Startseite